Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

 Hier finden sie alle Informationen rund um meine Zuchtstätte für japanische Akitas - gerne helfe ich Ihnen auch persönlich weiter.

 

Viel Spaß beim Stöbern, Erkunden der News oder einfach beim Genießen der Bilder.  Wenn Sie Lust haben, hinterlassen Sie mir gerne einen Eintrag im Gästebuch :)


Kommentare: 11
  • #11

    Dominika und Tobi (Mittwoch, 29 Juli 2020 10:13)

    Hallo Julia,

    jetzt ist unsere Mika nun 2 Wochen bei uns und hat sich super entwickelt :-) Sie ist ein wahrer Freudenspender und wir genießen die gemeinsame Zeit mit ihr sehr. Ihr Mut und der Drang erkunden zu wollen hat auch einen sehr positiven Einfluss auf Uns als "Zweibeiner". Den See fand sie total toll und das Gefühl das erste Mal mit den Pfoten das Wasser zu berühren war sehr aufregend und muss unbedingt wiederholt werden! Auch Spaziergänge mit meinen Zweibeinern im Park um die Ecke, in dem immer so viele Hunde unterwegs sind, gehören mittlerweile zu meiner täglichen Routine. Es gibt da Draußen so viel zu entdecken!
    All in all könnten wir nicht glücklicher mit unserer Wahl sein. Von Anfang an hatten wir ein super Gefühl bei dir und das hält bis heute an :-) Wir haben nicht nur einen Akita Inu Welpen sondern auch eine Freundin geschenkt bekommen. Du hast seit Mikas Geburt an ihrem Leben teil haben lassen...wir haben jedes Foto regelrecht aufgesogen :-D Bis zum heutigen Tag fühlen wir uns perfekt aufgehoben, da du uns immer Tipps und Tricks als "Akita-Neulinge" gibst und wir merken, dass auch du dich immernoch total über jede Info über Sie freust. Ein ganz großes DANKE für deinen Support und deine Motivation! Man merkt dir die Leidenschaft und Erfahrung für diese wundervolle Hunderasse an und dies schätzen wir sehr an dir :-)

    Bis ganz bald,
    Liebe Grüße von Dominika und Tobi

  • #10

    Sneza Ferjanić (Samstag, 27 Juni 2020 13:03)

    Hallo,
    Mein Name ist Sneza und ich bin 42 Jahre alt. Meine 15 Jährige Tochter Jelena und ich sind schon seit langem auf der Suche nach einem Akita. Wir hätten so gerne eine rote Hündin. Wir haben uns sehr viel über diese Rasse informiert und haben gesehen wie gut dieser Hund zu uns passen würde. Zeit und Platz ist kein Problem bei uns. Wenn ich länger auf der Arbeit bin ist meine Tochter natürlich da für den Hund. 3 Mal am Tag rauszugehen, ihr Aufmerksamkeit und Liebe schenken sollte ein leichtes Spiel für uns sein. Einen Garten haben wir selbstverständlich auch;). Für den Fall das wir den Hund nicht mit in den Urlaub nehmen können, haben wir natürlich Familie die auf sie aufpassen würde.
    Wir hoffen auf Rückmeldung von ihnen
    Lg Sneza & Jelena

  • #9

    Alena & Jörg (Freitag, 03 April 2020 14:37)

    Hallo Ihr Lieben,

    wir sind auf der Suche nach dem Familienmitglied.
    Ich bin Alena und 38 Jahre alt und habe einen Mann - 43. Wir haben keine Kinder, sind zwar beide Berufsttätig aber ein Hund auf die Arbeit mitzubringen ist kein Problem. Außerdem haben wir tolle Eltern die auch für uns da sind.
    Warum Akita? Weil diese Rasse zu uns am besten passt (Charakter / Temperament/ Lebensweise) Wir haben ein mega viel Platz draußen ))) Und werden uns freuen von euch was zu hören.

    LG
    Alena & Jörg

    Danke

  • #8

    Claudia Simon (Dienstag, 13 August 2019 16:13)

    Hallo Julia,
    Akiyoshi ist jetzt schon fast einen Monat bei uns. Er hat im positiven Sinne unser „Leben ordentlich aufgemischt „ �
    Er ist ein ganz ausgeglichener, liebenswürdiger Kerl. Stets offen für Neues, angstfrei....
    das sicher zum großen Teil dein Verdienst.

    Danke nochmal von den Simons
    Freuen uns bald die ganze Familie kennen zu lernen.
    VG
    Claudia und Torben

  • #7

    Martin und Silke (Dienstag, 06 August 2019 09:25)

    Hallo Julia
    Wir haben unseren Welpen jetzt 4 Wochen und es wird Zeit, ein kleines Resümee zu ziehen.
    So funktioniert ein Welpenkauf perfekt: Wir konnten das Muttertier sehen - Tomoe ist klasse. Du hast uns alle Fragen beantwortet, die wir hatten und selbst jetzt, kann man Dich telefonisch um Tipps oder Rat bitten, wenn es nötig ist - alles weiß man als Welpenbesitzer nicht.

    Akito ist ein kleines, quirliges Kerlchen, der uns auf Trab hält. Er ist neugierig, aufgeweckt, verspielt, sehr verschmust, Angstfrei, geht freundlich auf alle Menschen zu, auch anderen Hunden oder Katzen begegnet er sehr aufgeschlossen. Akito liebt Spaziergänge in Wald und Flur, wo er schon ganz aufmerksam ein paar Rehe beobachtet hat, selbst Autofahren liebt er.
    Jeder Tag mit Akito ist ein Geschenk, dass wir nicht mehr missen möchten.
    Man spürt Deine große Liebe zu Tieren!

    Danke für diesen tollen Hund
    Martin und Silke.

  • #6

    Gisela Sponner (Donnerstag, 18 Juli 2019 13:19)

    Seit dem 10.07.2019 sind wir stolze Besitzer von Akio.
    Unser Herz schwappt über. Nur ein Hundebesitzer kennt dieses Gefühle, es ist überragend.
    Julia wir können nur sagen Danke Danke für so ein tolles ausgeglichenes Tier.
    Liebe Julia wir wünschen dir für die Zukunft alles Gute....bleiben in Kontakt....
    Gruss Gisela und Thomas Sponner

  • #5

    Jutta (Sonntag, 23 Juni 2019 23:08)

    Hallo Julia,

    herzlichen Glückwunsch an Dich und die Hundemama, Hundetante und Hundeonkel.
    Die sind ja zuckersüß.

    LG Jutta

  • #4

    Gabriele Fehrmann (Donnerstag, 28 März 2019 18:43)

    Eine ganz tolle Homepage! Man erkennt sogar an Deinen Texten Deine große Liebe zu Deinen Hunden und (da ich Euch ja kenne ;) ) auch die Liebe Deiner Hunde zu Dir...
    Ich bin soooo gespannt auf die Tomoe-Babies!

  • #3

    Leonie und Naoki (Mittwoch, 16 Januar 2019 10:37)

    Tolle HP Julia.��
    Naoki freut sich schon über viele Nichten und Neffen �

  • #2

    Katrin (Dienstag, 15 Januar 2019 22:03)

    �Das hast du prima gemacht. Ich freue mich sehr für euch. Bis bald�

  • #1

    Corinna (Freitag, 11 Januar 2019 13:00)

    Gratuliere, eine tolle HP ist das geworden.
    Viel Erfolg und Spass bei der Zucht.